Samstag, 11. April 2015

DIY Wärmebildkamera

Ich habe über meine Osterferien mein länger liegendes Projekt weiter entwickelt: eine DIY Wärmebildkamera.

Vom Auflösevermögen kann man hier meine Hand ganz gut erkennen. Die Pixeldaten werden bilinear interpoliert auf dem TFT ausgegeben.

Basis ist folgendes:
- Melexis MLX90620 16x4 IR Array
- OV7670 CMOS Kamera
- 128x160 SPI Farb TFT
- Cypress PSoC 4, Cortex-M0 Pioneer Kit

Die Kameras sind auf einem Headerboard gesteckt, welches wiederum mit dem TFT Board auf einem Arduino Header Board gesteckt sind.

Das PSoC Kit hat einen Arduino Header, so dass alles perfekt passt :-)

Zur Zeit geht entweder Wärmebild oder Kamerabild. Mein Ziel ist, dass die Bilder am Ende gemischt werden.

Trotz zahlreicher Optimierungen bestehen noch Geschwindigkeitsprobleme. Vermutlich hilft nur ein besserer Controller mit DMA Transport für die Kameradaten (Pixelsynchroner Parallelbus).

Paar weitere Bilder:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen